IFE SYSTEMS GmbH


Seehausener Str. 27
04158 Leipzig

Geschäftsführer: Reinhard Dinter

Telefon: +49 - (0)341 - 4686 - 0
Telefax: +49 - (0)341 - 4686 - 222
E-Mail: info@ifesystems.de
Internet: http://www.ifesystems.de

Geförderte Projekte: 1


CO2-Reduzierung aus Rauchgasen bei Kohlekraftwerken


Projektidee

Projektziel war die Entwicklung von Verfahrensmodellen für die 3 technologischen Grundverfahren der CO2 - Separierung Post-Combustion, Pre-Combustion und Oxy-Fuel. Die entwickelten Modelle wurden in das dynamische Simulationswerkzeug „INTELLIGON„ integriert und können für die dynamische Berechnung komplexer Kraftwerkskreisläufe nun auch hinsichtlich der CO2 Bewertung herangezogen werden.

Kundennutzen

Einsatz- und Nutzungsgebiete für die entwickelten Verfahren sind die Folgenden:

  • Beitrag zur Verminderung des Ausstoßes klimaschädlicher Gase bei der Verbrennung
  • Prüfung der Anpassbarkeit der Verfahren an bereits existierende Kraftwerke
  • Flexible Nutzung der Simulationsmodelle
  • Dynamische Abbildung von Kreisprozessen inklusive CCS
  • Vermeidung von Fehlplanungen und Erhöhung der Investitionssicherheit
  • Reduzierung des technischen Risikos

Ausblick

Das vorliegende Projekt wurde im Oktober 2009 abgeschlossen. Mit den entwickelten Simulations-modellen lassen sich die Auswirkungen der CO2 Abtrennungstechnologien auf den gesamten Kraftwerkskreislauf analysieren und bewerten. Neue Erkenntnisse aus der Forschung bzw. aus Pilotanlagen werden in die vorhandenen Modelle eingepflegt. Die Erweiterung um neue Funktionalitäten steigert die Attraktivität unseres Simulationswerkzeugs und erschließt somit neue Anwendungsgebiete und Märkte.

Stand: 16.02.2011
Projektdaten aktualisiert: 02.12.2010

Unternehmen A–Z

Nach oben