IQ wireless GmbH


Carl-Scheele-Str. 14
12489 Berlin

Geschäftsführer: Prof.Dr.sc.tech.Reinhard Schiffel
Dipl.-Ing. Holger Vogel

Telefon: +49 30 639280-500
Telefax: +49 30 639280-505
E-Mail: info@iq-wireless.com
Internet: http://www.iq-wireless.com

Geförderte Projekte: 1


Unternehmensprofil Zurück
Die IQ wireless GmbH wurde 1999 als MBO aus der KRONE AG, Berlin heraus gegründet und hat ihren Sitz im Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort WISTA in Berlin-Adlershof. Die meisten der hochqualifizierten und hochmotivierten Mitarbeiter arbeiten bereits seit mehr als 20 Jahren in verschiedenen Firmen und an unterschiedlichen Projekten erfolgreich zusammen.

Seit 1991 entwickelt das Team drahtlose Kommunikationssysteme für Netzbetreiber in infrastrukturell schwach versorgten Gebieten dieser Welt. Das aus den Entwicklungsarbeiten 1995 hervorgegangene TeleCell-H wird heute noch produziert und versorgt bereits über 250.000 Teilnehmer in vielen Regionen Südostasiens, Süd- und Mittelamerikas sowie weiteren Ländern in verschiedenen Regionen.

In den zurückliegenden Jahren wurden umfangreiche Erfahrungen in verschiedenen zukunftsweisenden Forschungsvorhaben gesammelt. Dazu gehören

  • strahlgesteuerten Sende- und Empfangssystemen
  • funkgestützte ATM-übertragung bis zu den Endteilnehmern
  • Funkübertragungsverfahren mit niedriger Hochfrequenz-Abstrahlung
  • automatische Systeme zur Waldbranderkennung
  • Wireless Local Loop (WLL) System für Telefonie und schnellen Internetzugang
  • Systeme für die Satellitenkommunikation


Die IQ wireless ist auf Grund seiner Struktur in der Lage, große Projekte im In- und Ausland zu realisieren. Dazu dient auch die intensive Arbeit in verschiedenen Netzwerken mit anderen Unternehmen und Forschungseinrichtungen

Egal ob es sich um reine Funklösungen handelt oder eine Kombination von Funklösungen in Verbindung mit optischen Systemen.

Realisiert wurde und wird weiterhin das System FireWatch. Hier wird in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) sowie mit

  • Serienproduzenten
  • Service-Firmen
  • Stahlbau-Firmen
  • Statikern
  • u.A.

ein hochkomplexes System realisiert, das in vielen Ländern der Welt im Einsatz ist.

Installationen der Produkte Internet Access Point und DiTEX in der arabischen Welt und im südlichen Afrika untermauern die Kompetenz der IQ wireless im Umgang mit Großrojekten.


Unternehmensprofil aktualisiert: 05.12.2010

Unternehmen A-Z

Nach oben