FilmoTec GmbH


Röntgenstr. Geb. 415
06766 Wolfen

Geschäftsführer: Rainer Redmann

Telefon: 03494-369680
Telefax: 03494-369682
E-Mail: filmotec@filmotec.de
Internet: http://www.filmotec.de

Geförderte Projekte: 1


Unternehmensprofil Zurück

Die FilmoTec GmbH wurde am 21.07.1998 gegründet.
Sie ist ein privatisierter Teilbereich der ehemaligen ORWO AG Wolfen.
Das Personal stammt im Hauptanteil aus der Forschungsgruppe der ORWO AG, ehemaligen Mitarbeitern des Teilbereiches der Produktentwicklung der Forschung der Filmfabrik Wolfen, und wurde ergänzt durch Mitarbeiter der Bereiche Qualitätssicherung, Konfektionierung und Marketing/Vertrieb.
Mit der Gründung der FilmoTec GmbH wurde die Basis geschaffen, Arbeitsplätze im innovativen Bereich zukunftsfähiger Technologien, moderner Dienstleistungen und konkurrenzfähiger Produkte zu erhalten.
In der Region Bitterfeld-Wolfen, die nach den Umstrukturierungen in der Chemischen Industrie und im Braunkohle-Bergbau permanent eine der höchsten Arbeitslosenquoten (>20%) hat, ist die Erhaltung vorhandener und die Schaffung neuer Arbeitsplätze von grundlegender Bedeutung.
Das Konzept der FilmoTec GmbH basiert auf dem komplexen Tätigkeitsfeld der Entwicklung und Produktion fotografischer Aufzeichnungsmaterialien, dem vorhandenen Know-how und dessen innovativer Weiterverwertung für Anwendungen und Entwicklungen auf diesem Gebiet und auf artverwandten Gebieten.
Die FilmoTec GmbH beschäftigt zur Zeit 24 Mitarbeiter, davon 10 Akademiker und 14 hochqualifizierte Facharbeiter/Laboranten.
Die Anzahl der Mitarbeiter hat sich seit der Firmengründung kontinuierlich erhöht.

Die FilmoTec GmbH beschäftigt sich sowohl mit der Entwicklung innovativer Produkte als auch mit deren Produktion einschließlich der dazugehörigen Analyse- und Prüfverfahren:

  • Fotografische Schwarzweiss-Materialien,
  • Spezialfolien und
  • Innovative Dienstleistungen.

Der produktive Bereich der FilmoTec GmbH ist konzentriert auf die Produktion und den Vertrieb von Schwarzweiss-Filmen, Spezialfilmen und -folien.
Der innovative Bereich ist grundlegende Voraussetzung für die Sicherung der eigenen Produktion und damit des Umsatzes durch kontinuierliche Weiterentwicklung und Komplettierung der Produktpalette und der Rationalisierung des Fertigungsprozesses.
Im Hauptgeschäftsfeld Fotografische Schwarzweiss-Materialien werden seit der Gründung der Firma Schwarzweiss-Kinefilme und Spezialfilme produziert.
Die Produktpalette der kinematografischen Materialien wurde im Verlauf der Firmenentwicklung entsprechend den Marktbedürfnissen komplettiert, modifiziert und in ausgewählten Teilen weiterentwickelt.
Das Komplettsortiment Schwarzweiss-Kinefilm in einer weltmarktfähigen Qualität anzubieten, war eine wesentliche Voraussetzung, um sich auf dem Markt der professionellen Kinematographie etablieren zu können.
Um Marktnischen zu erschließen oder auszubauen, müssen die Produkte zumindest dem internationalen Stand der Technik entsprechen, besser noch ihn überbieten.
Die Spezialfolien umfassen ein breites Sortiment und reichen von fotografischer Unterlage über Folien mit Wechselwirkungen von elektrischen Feldern und speziellen elektrischen Eigenschaften bis zu Folien mit speziellen Wechselwirkungen mit Licht oder Strahlung.
Der Markt auf diesem Sektor ist perspektivisch entwicklungsfähig in Größe und Inhalt.
Innovative Dienstleistungen bietet die FilmoTec GmbH auf dem Gebiet von sensiblen physikalisch-mechanischen und optischen Spezialprüfungen an und gewährleistet damit eine effektivere Nutzung der im Unternehmen vorhandenen Analysen- und Messtechnik.

Die Geschäftsidee der FilmoTec GmbH basiert darauf, Marktnischen, die für große filmherstellende Unternehmen nicht oder wenig interessant sind, mit einer guten Produktqualität zu besetzen.
Die Entwicklung und Produktion neuer Erzeugnisse mit einem hohen Qualitätsstandard ist für die Wettbewerbsfähigkeit der FilmoTec GmbH ebenso wie Flexibilität beim Reagieren auf aktuelle Marktanforderungen von existentieller Bedeutung.
Die FilmoTec GmbH ist seit 2001 nach DIN ISO 9001 zertifiziert.
Alle Produktentwicklungen erfolgen nach markt- und anwenderspezifischen Anforderungen mit der Zielstellung, den internationalen Stand der Technik zu erreichen und zu überbieten.
Die Produktion erfolgt nach einem streng kontrollierten Qualitätsregime.
Nur mit dieser Firmenphilosophie kann die Wettbewerbsfähigkeit der FilmoTec GmbH auch perspektivisch gesichert werden.
Das von der FilmoTec GmbH angestrebte Markt- und Kundenpotential sind professionelle Anwender von fotografischen Aufzeichnungsmaterialien und Hilfsmaterialien, wie Archive, Kopierwerke, Filmproduzenten, Anwender holografischer Produkte u.ä.
Die FilmoTec GmbH ist weltweit am Markt aktiv.
Ca. 70% des Umsatzes wird über den Export realisiert.

Unternehmensprofil aktualisiert: 08.12.2005


Unternehmen A-Z

Nach oben