ASTOR Schneidwerkzeuge GmbH


Lebbiner Str. 18
15859 Storkow

Geschäftsführer: Herr Bernd Marquardt

Telefon: +49 (0) 33678 649 11
Telefax: +49 (0) 33678 649 66
E-Mail: bm@astorblades.de
Internet: http://www.astorblades.de

Geförderte Projekte: 1


Unternehmensprofil Zurück
Die Firma Astor Schneidwerkzeuge wurde am 1. März 1994 gegründet und am 01.11.1994 im Handelsregister als GmbH eingetragen. Die Geschäftstätigkeit der Firma erstreckt sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Maschinen- und Spezialmesser für die Lebensmittelindustrie. Spezialisiert ist das Unternehmen auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb einer breiten Produktpalette von Messern (Slicermesser, Kuttermesser, Kreismesser für Verpackungsmaschinen usw.).
Die Geschäftstätigkeit der Firma ASTOR hat sich seit der Gründung kontinuierlich entwickelt. Mit dem Jahresumsatz 2010 von über 9,75 Mio. € reiht sich die Fa. Astor in die kleinen und mittleren Unternehmen ein. Sie beschäftigt gegenwärtig 101 Mitarbeiter, darunter mehrere FuE-Beschäftigte, die anspruchsvolle Entwicklungsaufgaben bearbeiten. Zur Produktpalette gehören:
  • Slicermesser (Messer für Aufschnittmaschinen);
  • Kuttermesser (Messer für Maschinen zur Herstellung von Wurstmasse);
  • Abschneidemesser (Messer zur Herstellung kleiner Fleischstücke z.B. für Konserven);
  • Gattermesser (Messer zur Herstellung von Fleisch- oder Gemüsestreifen);
  • Kreismesser für die Geflügel-, Fisch-, Gemüse- oder Fleischverarbeitung (z.B. in Schlacht- oder Filetiermaschinen sowie Nahrungsmittelzerkleinerungsanlagen);
  • Messer für Verpackungsmaschinen (Messer für den Zuschnitt der Kunststoff-verpackungen);
  • Messer für Aufschnittmaschinen
  • Enthäutungs- und Entschwartungsklingen;
  • Ersatzteile und Spezialerzeugnisse wie Injektornadeln (z.B. für die Injektion von Pökellake) oder Steakermesser (zur Perforation von Fleischstücken);
  • Messer und Sägen für Schlachthäuser (Kreissäge- und Bandsägeblätter, Rinder- und Schweinespaltmesser, Klauenschneider usw.);
  • Schneidsätze für Industriewölfe (Lochscheiben, Kreuzmesser und Messereinsätze (Inserts));
  • Messer in Sonderformen für Spezialmaschinen (z.B. Gefrierfleischschneider, Brotmaschinenmesser, Gemüseverarbeitungsmaschinenmesser);
  • pneumatisch und elektrisch betriebene Handmesser sowie normale Handmesser und das Schärfgerät „QIXX„


Unternehmensprofil aktualisiert: 03.12.2010

Unternehmen A-Z

Nach oben